Salat mit Birne und Walnüssen

Salat_mit_Birne_und_Walnuessen-CopyrightEs ist eine interessante Zusammenstellung der Zutaten. In diesem Salat werden würzige und herbe Salatsorten verwendet. Für die fruchtige Note gibt es eine Birne oben drauf und das alles wird mit der Süsse von Honig abgeschmeckt.

Die Zutaten für 2 Portionen:

  • 100 g Salatblätter (Rucola, Frühlingsspinat (die Blätter sind besonders zart) und roter Mangold
  • 1 Birne
  • 30-40 g Walnusskerne
  • 2 TL Sesam
  • etwas Zitronensaft

Das Dressing:

  • 1 EL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Die Zubereitung:
Die Salatblätter waschen, trocknen und die harten Stiele entfernen.
Die Birne waschen, halbieren, das Kerngehäuse rausschneiden. Die Birne in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun wird.
Walnüsse grob hacken.
Die Salatblätter auf zwei Teller verteilen, die Birnenscheiben auf den Salatblättern anrichten.
Walnusskerne über den Salat streuen.
Honig, Balsamico und Zitronensaft zusammenmischen und das Olivenöl dazugeben. Mit etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.
Das Dressing über den Salat geben und mit je 1 TL Sesam bestreuen, sofort servieren.Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *