Schmalzkuchen (wie vom Weihnachtsmarkt)

Schmalzkuchen_Mutzen_Hefegebaeck01Diese Weihnachtsmarkt-Leckerei ist besonders im Norden des Landes als Schmalzkuchen bekannt.
Süsser Hefeteig wird in kleine Rauten geschnitten und frittiert. Puderzucker darüber sieben und fertig. Was ich hier noch lauf vermerken muss: Die kleinen süssen Schmalzkuchen schmecken frisch und warm an besten. Der Teig ist in der Herstellung sehr einfach und braucht nur 30 Minuten zum Gehen. Und hier ist das Rezept Weiterlesen

Lebkuchen-Shortbread

Shortbread-mit-Lebkuchengewürz_04In Düsseldorf wird in einem Café zum Tee oder zum Kaffee immer ein Stück Shortbread dazu gereicht. Nun war ich auf der Suche nach einem Rezept. Eins habe ich gefunden, was sehr ähnlich ist. Nur habe ich den Zucker zum bestreuen ausgelassen. Da wir uns in den Vorbereitungen auf Weihnachten befinden, habe ich den Teig für das Shortbread mit Lebkuchengewürz verfeinert.
Wirklich sehr lecker geworden und sehr einfach nachzumachen. Zum Rezept Weiterlesen

Mandelplätzchen mit Spekulatiusgewürz

Mandelplaetzchen-mit-Spekulatiusgewuerz_0024_20151213Spekulatius esse ich zu Weihnachten sehr gerne, gehört jedes Jahr immer wieder dazu. Aus den Resten, mache ich dann Spekulatiuspralinen. Aber dazu erst nach Weihnachten :)
Dieses Jahr habe ich Spekulatiusgewürz gekauft und habe mir Gedanken darüber gemacht, wo ich es verwenden kann, denn Spekulatius selbst zu backen, war für mich keine Option. Eine spontane Idee war, dass ich simple Plätzchen backe. Ganz einfach.
Zum Rezept Weiterlesen