Auberginen-Dip mit Knoblauch

 

Auberginendip_mit_Knoblauch_01Dieser Auberginen-Dip mit Knoblauch ist definitiv etwas für Knoblauch-Fans.
Im Supermarkt lagen die Auberginen da und sahen ganz gut aus, waren fest und hatten eine schöne Farbe. Ich musste die einfach mitnehmen. Zuhause angekommen, habe ich angefangen in meinen Kochbüchern zu blättern, suchend nach einer Idee, was ich aus den Auberginen kochen kann. In einem griechischen Kochbuch wurde ich fündig. Die Zubereitung ist schnell, es sind nur 35 Minuten Backzeit zu beachten.
Zum Rezept Weiterlesen

Mangokompott mit Basilikum und Vanilleeis

Mangokompott_Mit_Basilikum_01 Ich habe ein Rezept gefunden in welchem sich die Mango und das Basilikum vereinen.
Ich war sehr gespannt auf das Ergebnis, denn Basilikum kenn ich bisher nur in Kombinationen mit Gemüse. Schnell habe ich mich an die Zubereitung gemacht und nach 15 Minuten war es auch schon fertig.
Vom Geschmack her ist es sehr interessant, aber lecker, sehr lecker. Zumindest hat es meinen Geschmack getroffen. Ich teile euch das Rezept mit, ob ihr diese gewagte Kombination ausprobieren wollt, bleibt euch überlassen… Zum Rezept Weiterlesen

Zwieback-Trüffel-Pralinen mit Walnüssen

Zwieback-Trueffel-Pralinen_CopyrightWhat? Das war bestimmt der erste Gedanke nach dem die Überschrift gelesen wurde :)

Oh ja, es ist alles so wie es dort geschrieben steht: ZWIEBACK(!) Pralinen.
Und zwar sind es sehr sehr leckere selbst-gemachte Pralinen und Zwieback ist die Hauptzutat. Eigentlich würde auch nur Zwieback-Pralinen als Überschrift reichen, aber weil es reichlich mit Kakao bestreut wurde, sehen die Pralinen nach Trüffel-Pralinen aus.
Aber eins vorweg. Die schmecken wirklich anders, als es sich so manche vorstellen können. Einfach nur lecker.
Die Pralinen sind meine Kindheitserinnerung. Zuhause wurden diese öfter gemacht ob von der Oma oder von der Mama und eigentlich immer dann, wenn es etwas zu feiern gab. Und die „Tradition“ hält bis heute an und wie man sieht, wurde das Rezept an die jüngere Generation weitergegeben. Doch bei mir gibt es die Leckerei auch mal ohne eine Feier, einfach dann, wenn mir danach ist. Sie müssen kein erfahrener Konditor sein, um sich und Ihre Familie mit diesen süssen Pralinen zu erfreuen, es ist sehr einfach in der Zubereitung, auch die Kinder können mithelfen. Zum Rezept… Weiterlesen